Über uns

Petra und Michaela

Wir zwei Schwestern aus Oberbayern haben immer schon irgendwas "hergestellt": Gestricktes, Genähtes, Besticktes, Gewebtes..... irgendwann sind wir aus unerfindlichen Gründen buchstäblich an schönem Papier "pappen" geblieben. Seitdem kleben und stempeln wir uns durch die Welt der schönen Schachteln und Grußkarten. MIchaela, weil sie durch eine amerikanische Firma zunächst der "Stampin`"- Sucht verfallen ist, und Petra durch ihr anhaltendes Unvermögen, Geschenke ordentlich mit Geschenkpapier einzupacken, ohne daß es blöd ausschaut. 

Da alleine pappen irgendwann doof ist, und da unsere "Hütten" irgendwann zu klein wurden für all die Schachteln und Karten und das ganze dazugehörige Material, haben wir uns zu einem "Kreativteam" mit dem Namen "A Schachtl und no oane" (jaaaa, wir sind nicht mehr ganz so taufrisch, aber das "oide" haben wir uns trotzdem erspart) zusammengeschlossen, um auf Hobbymärkten a bissl zeigen zu können was man aus Papier Erstaunliches zusammenpappen kann - und das Ganze dann auch noch als Geschenkverpackung taugt.

Unsere Designs beziehen wir teils von zwei reizenden amerikanischen Unternehmern. Die Lizenz zum Nacharbeiten und Veräußern in kleinen Mengen auf Hobbybasis haben wir von Beiden.

Michaela ist immer etwas fleissiger. Was sie alles so treibt könnt Ihr in ihrem Blog nachlesen.


https://paperandcandles.wordpress.com/a-schachtl-und-no-oane/